"Das Ziel der Ergonomie ist die menschengerechte Arbeitsgestaltung."

Berufsgenossenschaft BGETEM

ergonomie

Ergonomie

Ergonomie am Arbeitsplatz

Medizinisch erforderlich. Wirtschaftlich sinnvoll.

Ergonomie und Wirtschaftlichkeit – zwei Begriffe, die nur auf den ersten Blick in einem Gegensatz zueinanderstehen. Ein Blick in Produktions- und Montagehallen zeigt, dass in unserer automatisierten und optimierten Gesellschaft noch unzählige Arbeitsplätze zu finden sind, die den dort Tätigen viel zumuten.

  • Wir wissen, worauf es ankommt, was beachtet werden muss und was unseren Kunden in seiner Branche bewegt.

Menschen sind unterschiedlich gewachsen, kein Körper gleicht dem anderen. Arbeitstische mit fixer Höhe, an denen stehend gearbeitet wird, tragen deshalb nicht dazu bei, die Ergonomie in Fertigung, Montage und Instandhaltung zu verbessern. Es sind in erster Linie Erkrankungen und Schädigungen der Wirbelsäule und des Bewegungsapparates, die daraus resultieren. Arbeitsmediziner sind sich hierüber längst einig und fordern durch entsprechende höhenverstellbare Arbeitstische diesen Erkenntnissen Rechnung zu tragen.

Durch den Einsatz höhenverstellbarer Arbeitstische erhöht sich die Produktivität und krankheitsbedingte Ausfallzeiten sind die Ausnahme. Ergonomische Arbeitstische sind eine lohnende Investition in die Gesundheit der Mitarbeiter und die Zukunft der Firma. Mit unseren Produkten können Sie einfacher, schonender und schneller heben, senken, fördern, drehen und kippen. Wir machen die Sache rund und ergänzen die Arbeitsmaschine – BECK-Produkte sind dort zu finden, wo auf produktives und sicheres Arbeiten Wert gelegt wird.

Umwelt am Arbeitsplatz

arbeitsumgebung-beck-maschinenbau-ergonomie

Mobile Station

Höhe an Größe angleichbar per Fußpedal

Arbeitsentlastung

Geordneter Arbeitsplatz

Korrekte Ausleuchtung

Stromversorgung in Griffnähe

Multifunktionstisch

Vakuum-Spanneinrichtung

Zusätzliche vertikale Auflage

Sicherer und rückenschonender Stand

hs300standard-beck-maschinenbau

Rechenbeispiel

Wie Sie mit Beck-Produkten sparen.

Arbeiten mit dem Hubtisch HS 300 Standard:

1 Werker spart 3 Minuten pro Stunde, da nahezu alle Arbeitsgänge auf einem Tisch möglich sind.

Bei 220 Arbeitstagen pro Jahr ergibt sich daraus eine Ersparnis von 88 Stunden und bei einem Stundensatz von 30€ ist dies eine jährliche Ersparnis von 2.640€ pro Werker.

3 Min./Std. x 8 Std./AT x 220 AT/Jahr
= 88 Std. x 30€ = 2.640€

Damit amortisieren sich die Investitionskosten für diesen ergonomischen Arbeitstisch bereits nach 1 Jahr.

Arbeitgeber-Vorteile:

  • Dem demografischen Wandel entgegen wirken

  • Krankheitstage verringern

  • Höhere Produktivität

  • Attraktiver Arbeitgeber sein

  • Fitte Mitarbeiter bis weit über das Rentenalter

Vorteile beim Arbeiten an einem höhenverstellbaren Hubtisch oder Arbeitstisch:

Führen Sie jegliche Arbeitsschritte an den vielseitigsten Produkten auf nur einem Tisch durch. Dank eines höhenverstellbaren Tisches – im optimalen Fall zusätzlich auf Rollen und damit verfahrbar – können Sie oder Ihre Mitarbeitenden Produkte von einer zur anderen Stelle transportieren, den Hub- oder Arbeitstisch unter Belastung in der Höhe verstellen und darauf Werkstücke seitlich oder von oben bearbeiten, ohne dabei den eigenen Stand zu verändern.

Gesund bei der Arbeit …

Ergonomie kurz erklärt: Fahren Sie über die verschiedenen Elemente und Buttons und erhfaren Sie so mehr über die korrekte Arbeitshaltung.

grafik-ergonomie-plakat-beck-maschinenbau

Kopfschmerzen

TYPISCHE KRANKHEITS-SYMPTOME
Bei diesen Anzeichen könnte eine schlechte Arbeitshaltung die Ursache sein.

Nackenschmerzen

TYPISCHE KRANKHEITS-SYMPTOME
Bei diesen Anzeichen könnte eine schlechte Arbeitshaltung die Ursache sein.

Schulterziehen

TYPISCHE KRANKHEITS-SYMPTOME
Bei diesen Anzeichen könnte eine schlechte Arbeitshaltung die Ursache sein.

Rückenschmerzen

TYPISCHE KRANKHEITS-SYMPTOME
Bei diesen Anzeichen könnte eine schlechte Arbeitshaltung die Ursache sein.

Richtig
sitzen

… mit gekipptem Becken, hervorgehobener Brust und gestrecktem Halswirbel. Dadurch ist eine freie Atmung optimal möglich, die inneren Organe sind entlastet, das Gewicht gleichmäßig auf die Bandscheiben verteilt.

Richtig stehen

… mit breitem, stabilem Stand und gutem Schuhwerk auf einer ergonomischen Fußmatte.

Tischhöhe

bei stehenden Tätigkeiten:
1,60m = 900mm
1,70m = 1000mm
1,80m = 1050mm
1,90m = 1100mm

Tischhöhe

bei sitzenden Tätigkeiten:
1,60m = 720mm
1,70m = 730mm
1,80m = 770mm
1,90m = 810mm

Greifraum auf Herzhöhe wählen.

Arbeitsplatz sauber, ordentlich und möglichst frei halten für ein effektives Arbeiten.

Wechselnde
Arbeitshaltung

… mit ergonomischen, höhenverstellbaren Hub- und Arbeitstischen, beispielsweise von der Firma Beck Maschinenbau GmbH, eine wechselnde Arbeitshaltung erzielen.

Regelmäßig und ausreichend Wasser Trinken fördert die Konzentration.
Faustregel:
30–40ml Wasser pro Kilogramm Körpergewicht.

… regelmäßige, kurze Entspannungsübungen für Schulter und Nacken beugen häufigen Erkrankungen vor.

… ein Leben lang!

Mit der Gesundheit ist es wie mit allem:
Man schätzt sie erst, wenn sie fehlt.
Fangen Sie bereits heute mit Vorbeugung an!
ergoplan-plakat-ergonomie-beck-maschinenbau

Ergonomie-Plakat

Laden Sie sich hier unser Ergonomie-Plakat herunter und denken Sie täglich bei Ihrer Arbeit an Ihre gesunde Zukunft.

ergoplan-plakat-ergonomie-beck-maschinenbau

Ergonomie-Plakat

Laden Sie sich hier unser Ergonomie-Plakat herunter und denken Sie täglich bei Ihrer Arbeit an Ihre gesunde Zukunft.

beck-katalog-maschinenbau

DRUCKFRISCH

UNSER NEUER KATALOG

BECK-PRODUKTE

IM ONLINESHOP